Kräuter-Dip mit Erbsengrün zum Grillen

Ein gern gesehener Gast zum Grillen – unser Dip passt prima zu Folienkartoffeln, Gemüsesticks oder zum Brot. Er ist das i-Pünktchen auf dem Grilltisch. Mit dem Erbsengrün tischt du deinen Gästen etwas ganz Besonderes auf.

Zutaten für 2 Personen

Zutaten

  • 300 g veganes Crème fraiche
  • 35 g Erbsengrün
  • 2 EL vegane Sahne
  • 2 EL Apfelessig
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Prise Paprikapulver
  • Salz
  • Pfeffer
  1. Schneide das Erbsengrün so klein wie möglich.
  2. Schäle den Knoblauchzehen und presse sie durch eine Knoblauchpresse. (Alternative: Hacke sie klein).
  3. Gebe alle Zutaten in eine Schüssel und rühre kräftig um.
  4. Schmecke es mit Salz und Pfeffer.
  5. Dekoriere den Dip mit etwas Erbsengrün.
  6. Serviere ihn mit Gemüsesticks, Kartoffeln oder Brot.

Guten Appetit 🙂

Teile dein Rezeptbild mit mir auf Instagram #jacki_majamin – ich freue mich auf dein Bild.

Deine Jacki

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.